Direkt zum Inhalt
x
WESPEN, BIENEN UND SPINNEN BLEIBEN DRAUSSEN

Insektenschutz

Insekten sind für unser ökologisches Gleichgewicht unverzichtbar und nützlich: Fliegen, Mücken, Schnecken haben wir deshalb lieber im Garten als im Haus.

Unsere Insektenschutzprodukte dichten Türen, Fenster und Luken zuverlässig ab. Die reißfesten Gewebe sind in verschiedenen transparenten Materialien, wie z. B. Fiberglas oder auch Edelstahl, erhältlich. Eine standardmäßige Doppelverpressung der Eckteile sorgt für besonders hohe Stabilität. Für jeden Rahmen passen wir die Profile aus gepresstem Aluminium maßgeschneidert an: Durch die Auswahl aus allen RAL-Farbtönen finden wir für jede Fassade ein farbig passendes Element.

Folgende Insektenschutzprodukte erhalten Sie bei uns: Spannrahmen, Fensterrollos, Türrollos, Elektrorollos, Plisseetüren, Schiebetüren, Klapptüren, Schwingtüren und Lichtschachtabdeckungen. Alle Dreh- und Gleitsysteme sind optimal beweglich und aufgrund ihrer qualitativ hochwertigen Verarbeitung wartungs- und verschleißarm.

Keine Chance für Insekten und Pollen

MHZ - Insektenschutz

Ausgeklügelte Technik und das Mehr an Qualität und Komfort zeichnen jedes MHZ Insektenschutzprodukt aus. Maßgefertigte Spannrahmen,
Pendel- und Drehrahmen für Fenster und Türen sowie Schiebeanlagen, Plisseetüren und Rollos lassen sich mit wenigen Handgriffen anbringen. Nahezu unsichtbar schützen die Insektenschutzanlagen Fenster, Türen und Lichtschächte effektiv vor ungebetenen Gästen - passgenau wie eine zweite Haut. Die stabilen Aluminiumprofile fügen sich unauffällig in das Gesamtbild ein. Sie garantieren, dass sich Fenster, Türen und Rollläden uneingeschränkt bedienen lassen. Der MHZ Insektenschutz lässt sich flexibel einbauen und leicht reinigen. Gleichzeitig erfüllt er einen hohen Sicherheitsstandard. Mit einer breiten Auswahl an Insektenschutz- und Spezialgeweben der Neher Technology erfüllt MHZ unterschiedliche Ansprüche. Beispielsweise halten Sie mit dem Transpatec®-Feinmaschgewebe Insekten und Pollen gleichermaßen aus Ihren Räumen fern.

Insektenschutz für Fenster

Sie kennen das sicher: Nach einem langen Arbeitstag haben Sie es sich mit Ihrem Lieblingsbuch auf dem Sofa gemütlich gemacht – herrlich! Leider ist es schnell wieder vorbei mit der Ruhe. Eine Fliege hat den Weg durch das gekippte Fenster gefunden und schwirrt Ihnen nun beharrlich um die Nase. Das nervt ganz gewaltig!

Gerade bei schönem Sommerwetter sind besonders viele Insekten unterwegs. Ein offenes Fenster ohne Fliegengitter betrachten sie quasi als Einladung. Mit unserem wirksamen Insektenschutz machen Sie Ihr Fenster schnell, einfach und bequem „insektensicher“. Er schützt Sie zuverlässig vor nervigem Getier im Zuhause und juckenden Mückenstichen am Körper. So können Sie die warme Jahreszeit ungestört genießen.

Ein Insektenschutz mit Rahmen bietet den Vorteil, dass er sich sehr leicht und unkompliziert anbringen lässt. Unser Sortiment an Insektenschutzgittern umfasst über 150 verschiedene Varianten mit Spannrahmen. Selbstverständlich halten wir auch Lösungen für etwas schwierigere Einbausituationen für Sie bereit.

Ein Spannrahmen wird mit wenigen Handgriffen eingesetzt und kann ebenso leicht, beispielsweise zum Fensterputzen, wieder abgenommen werden. Egal, ob Sie Fenster aus Kunststoff, Aluminium oder Holz haben – das Insektenschutzgitter im gleichen Dekor fügt sich unauffällig in die Gesamtoptik Ihres Hauses ein.

Wichtig zu wissen: Mit dem richtigen Spannrahmen bleiben Fenster und Rollläden grundsätzlich zu 100 % funktionstüchtig.

Gerade wenn Sie Ihre Fenster häufig öffnen und schließen, beispielsweise zum Blumen gießen, sind Dreh- oder Pendelfenster als Insektenschutz die ideale Wahl. Beide sind einfach und schnell zu bedienen. Den klassischen Drehrahmen können Sie in eine Richtung, also nach innen oder außen, öffnen. Ein modernes Pendelfenster öffnet dagegen in beide Richtungen und lässt Ihnen somit noch mehr Bewegungsfreiheit.

Rollo für Fenster und Dachfenster Unser praktisches Fliegenrollo kann innen und außen am Fenster angebracht werden. Zum Blumengießen oder Bettenlüften lässt es sich – genau wie ein herkömmliches Rollo – ganz einfach öffnen und wieder schließen. Für einen absolut zuverlässigen Schutz vor Insekten sind auch die seitlichen Führungen mit dichten Bürsten versehen.

Besonders praktisch: Das Insektenschutzrollo ist komplett ins Fassaden- oder Dachflächenfenster integrierbar.

Insektenschutz für Türen

Ein lauer Grillabend mit Freunden auf der Terrasse, die Kinder flitzen barfuß von draußen nach drinnen und wieder zurück. Türen bleiben geöffnet, die Grenzen von Wohnraum und Garten verschwimmen – das ist Sommerglück pur! Leider sind Haus-, Balkon- und Terrassentüren oft Schwachstellen, wenn es darum geht, die Wohn- und Schlafbereiche vor Insekten zu schützen.

 

Mit unseren Insektenschutz-Lösungen für Türen verwandeln Sie Ihr Haus in eine wahre Festung: Machen Sie Schluss mit summenden Fliegen, juckenden Mückenstichen und Spinnen, die überall im Haus herumkrabbeln!

Gerade Balkon- und Terrassentüren werden in den Sommermonaten besonders häufig genutzt, sie benötigen daher einen wirkungsvollen und langlebigen Insektenschutz. Drehrahmen sind nicht nur äußerst robust, sondern machen aufgrund ihrer formschönen, platzsparenden Profile und der verdeckt angebrachten Magnetband-Verschlussleiste auch optisch eine gute Figur. Als flexibler Insektenschutz eignen sie sich praktisch für jede Tür. Speziell entwickelte Bogenkonturprofile, Mehrkammereckwinkel und einstellbare 2-Punkt-Scharniere aus robustem Metall sorgen für eine hohe Stabilität trotz geringer Einbautiefe. Der Multifunktionskanal für Bürstendichtungen stellt eine zuverlässige Abdichtung gegen Krabbeltiere sicher – selbst bei unebenem Boden.

Übrigens: Auch an Ihre vierbeinigen Lieblinge ist gedacht. Unsere Türen lassen sich mit Katzen- oder Hundeklappen und kratzfestem Katzengewebe aus Polyester ausstatten.

Pendeltüren geben Ihrem Insektenschutz an Balkon und Terrasse den richtigen Schwung. Sie öffnen sanft in beide Richtungen, auch wenn gerade keine Hand frei ist, und schließen selbsttätig und leise. Gerade mit Kindern ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Komfortabler geht´s nicht.

Die innovative Zapfen-Beschlag-Technik ermöglicht eine hohe Stabilität und Langlebigkeit. Das neue Transpatec-Gewebe ist auch in Neher-Pendeltüren einsetzbar und sorgt für einen erhöhten Licht- und Luftdurchlass im Vergleich zu einem Standardgewebe.

Unsere Pendeltüren lassen sich übrigens auch mit Katzen- oder Hundeklappen und kratzfestem Katzengewebe aus Polyester ausstatten.

Schiebeanlagen als Insektenschutz werden vor allem bei großen Öffnungen eingesetzt, beispielsweise bei Hebe-Schiebetüren, Stulptüren, Wintergärten oder Balkon- und Terrassenöffnungen. Sie ermöglichen große, zusammenhängende Gewebeflächen für eine freie Sicht nach draußen. Von ein- bis sechsflügeligen Anlagen und Größen von bis zu 9 x 3 Metern ist alles möglich.

Schiebeanlagen zeichnen sich neben Ihrer Robustheit durch eine sehr ansprechende Optik aus. Ihre schlanken Profile besitzen eine geringe Einbautiefe und sind daher überaus platzsparend. Besonders interessant, falls Sie Kinder haben: Für eine noch bequemere Bedienung kann eine vertikal durchgehende Griffleiste angebracht werden. Laufrollen mit geräuscharmen Edelstahlkugellagern sorgt für einen angenehm leisen Lauf beim Verschieben und garantieren eine langlebige Funktionalität.

Unsere querverschiebbaren Insektenschutz-Plissees mit flächenbündigen Bodenleisten sind genau das Richtige für Balkon oder Terrasse.

Plisseetüren lassen sich einfach bedienen und an der Seite zu einem sehr schmalen Paket zusammenfalten. So gewinnen Sie wertvollen Platz - und das barrierefrei! So können Fenster- und Türfronten mit 2-flügeligen Anlagen bis zu 360 cm Breite sicher ausgestattet werden.

Immer da, wenn Sie es brauchen: Das MHZ Insektenschutzelektrorollo für Türen. Besonders starker Geweberückhalt auch bei hohen Windgeschwindigkeiten durch Zip-Technologie. Freie Wahl zwischen diversen Bediensendern mit unterschiedlichen Funktionen und Designs. Entwickelt für große Öffnungen trotz geringer Einbautiefe und mit speziellen Schnelllaufmotoren, die bis zu 136 Umdrehungen pro Minute aufweisen. Hohe Sicherheit durch einzigartigen Auflaufschutz.

Lichtschachtabdeckungen

Nie mehr Laub und Kleintiere im Lichtschacht

Die Reinigung von Lichtschächten ist alles andere als eine angenehme Arbeit. Wäre es nicht schön, wenn Blätter und grobe Verschmutzungen im Lichtschacht von vornherein vermieden werden könnten? Von Tieren ganz zu schweigen …

Lichtschachtabdeckungen aus dem MHZ Insektenschutzsortiment schützen Ihre Kellerschächte zuverlässig vor Laub und unliebsamen Eindringlingen. Sie werden einfach auf den vorhandenen Gitterrost gelegt und direkt verankert. Durch das robuste Edelstahlgewebe ist der Lichtschacht dauerhaft geschützt, trittfest und witterungsbeständig.

Lichtschachtabdeckung LISA

Lichtschachtabdeckung LISA

Das Gewebe der tritt-​ und rutschsicheren Lichtschachtabdeckung LISA besteht aus V2A-​Edelstahl. Auf Wunsch kann es zusätzlich mit Streckmetall verstärkt werden.

Lichtschachtabdeckung ELSA

Lichtschachtabdeckung ELSA

Der perfekte Gitterrostersatz mit integriertem Laub-​ und Insektenschutz. ELSA ist die hoch belastbare, flächenbündige und ebenerdige Alternative für Ihren bestehenden Gitterrost. ELSA wird einfach als Komplettelement in den Lichtschacht montiert und eignet sich nicht nur für den Terrassenbereich, sondern auch für andere Lichtschächte rund ums Haus.

Lichtschachtabdeckung TERRESA

Lichtschachtabdeckung TERRESA

Sie haben eine Terrasse und benötigen eine eleganten und trittsichere Abdeckung für Ihren Lichtschacht. TERRESA von MHZ ist der hochwertige, universell einsetzbare Einleger für Ihre Terrasse. Aufmessen, TERRESA einlegen, fertig. Eine Unterkonstruktion ist nicht nötig. Übrigens kann die TERRESA als Alternative zur ELSA auch als Abdeckung auf „normalen“ Lichtschächten und Terrassen eingesetzt werden.

Lichtschachtabdeckung RESI

Lichtschachtabdeckung RESI

Die regensichere Lichtschachtabdeckung RESI besteht aus Edelstahlgewebe und UV-​beständigem, hochtransparenten Polycarbonat. Der Clou: Ein integriertes Belüftungselement mit vorgeschriebenem Strömungsquerschnitt sorgt für ausreichende Belüftung.