Direkt zum Inhalt
x
EIN BLICKFANG MIT MARITIMEM FLAIR

Sonnensegel

Es erinnert an das Gefühl von Freiheit: Sonnensegel überzeugen durch ihre ansprechend ästhetische Form und ihren luftig leichten Charakter. Auf Ihrer Terrasse, in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon, in Kindergärten, Spielplätzen, Schwimmbädern, im Café oder Restaurant: Ein Sonnensegel wirft seinen Schatten auf elegante, dekorative und großzügige Art. Angenehm, als würde man unter einem Baum sitzen.

Unsere Sonnensegel setzen Akzente: Ein Hingucker für Ihre nächste Gartenparty. Garantiert.

C4sun - Sonnensegel

C4sun erfüllt den Wunsch nach gestalterischer Individualität mit einem technisch und ästhetisch ausgereiften Produkt. Jedes C4sun Sonnensegel ist ein exklusives Unikat, exakt auf Wunschmaß zugeschnitten und in der werkseigenen Bahama Manufaktur in Deutschland von Hand gefertigt.

Die C4sun Sonnensegel sind das weltweit erste vollautomatisch aufrollbare Beschattungssystem mit aufgewölbtem Dach. Durch die Wölbung entsteht ein unvergleichbares Raumgefühl. Wohlfühlatmosphäre ist garantiert! 

Das Erscheinungsbild besticht durch eine außergewöhnliche Optik in Verbindung mit exzellenter Funktion und höchstem Komfort. 

Neueste Motorentechnik in Verbindung mit smarter Steuerung und Sicherheit von Somfy komplettieren die Segel für höchste Ansprüche. C4sun bietet aufgrund der individuellen Größen eine zentimetergenaue Anpassung sowie maximale Eigenständigkeit für jedes Einzelstück. Alles zusammen – Segel, Mast und Motor – ergibt das perfekte Resultat.

Die organische Formsprache zeichnet diese Produktlinie aus. Der elipsoide Schnitt fällt mit seinen seitlichen Taillierungen auf, wodurch elips4sun sich vom uniformen Erscheinungsbild herkömmlicher Dreiecksegelsysteme abhebt. Die konvexe Kantenführung ermöglicht eine breite Segeltuchfläche, die noch mehr Schutz vor Sonne und Regen bietet. Mit nur einem Mast und vier Zugseilen minimiert die Segelanlage außerdem nutzbaren Raum bei maximaler Bewegungsfreiheit im Schatten.

  • Vier Zugseile und ein Mast
  • Elipsoider Zuschnitt
  • Organische Formsprache
  • Max. Segeltuchgröße 6,0 × 6,8 m
  • Vollautomatische Steuerung per Fernbedienung und App
  • Einzigartiges Raumgefühl aufgrund einer aufgewölbten Dachform
  • Maßgeschneiderte Lösung für repräsentative Outdoor-Bereiche
  • Winddruckentlastung durch innengeführte Gewichte oder Dämpfer
  • 4 verschiedene Masten mit ovalem, rundem und viereckigem Querschnitt
  • Exzellenter UV-Schutz UPF 50+
  • Absolut wasserdicht

 

Bei dieser Variante sorgen leicht diagonal versetzte Masten für eine stabile Tuchfläche. Der Blick bleibt unverbaut. Außerdem kann der Mast mit einem größeren Abstand zum Segel aufgestellt werden. Längere Zugseile überbrücken die Distanz zum Segel.

  • Zwei Zugseile mit jeweils einem Mast
  • Große Beschattungsfläche
  • Max. Segeltuchgröße 6,8 × 7,0 m
  • Vollautomatische Steuerung per Fernbedienung und App
  • Einzigartiges Raumgefühl aufgrund einer aufgewölbten Dachform
  • Maßgeschneiderte Lösung für repräsentative Outdoor-Bereiche
  • Winddruckentlastung durch innengeführte Gewichte oder Dämpfer
  • 4 verschiedene Masten mit ovalem, rundem und viereckigem Querschnitt
  • Exzellenter UV-Schutz UPF 50+
  • Absolut wasserdicht

 

Das Segel ermöglicht eine unmittelbare Mastposition am Segel und eignet sich besonders gut für Dachterrassen und Terrassen mit begrenzter Grundfläche.

  • Zwei Zugseile mit jeweils einem Mast
  • Aufgrund verkürzter Zugseile für Dachterrassen und kleine Flächen geeignet
  • Max. Segeltuchgröße 6,8 × 7,0 m
  • Vollautomatische Steuerung per Fernbedienung und App
  • Einzigartiges Raumgefühl aufgrund einer aufgewölbten Dachform
  • Maßgeschneiderte Lösung für repräsentative Outdoor-Bereiche
  • Winddruckentlastung durch innengeführte Gewichte oder Dämpfer
  • 4 verschiedene Masten mit ovalem, rundem und viereckigem Querschnitt
  • Exzellenter UV-Schutz UPF 50+
  • Absolut wasserdicht

 

Bei diesem Segel stehen die Masten vor dem Kopf der Segelfläche. Vier Zugseile und die daraus entstehenden Zuglinien lassen die konvexe Form des Segels maximal wirken und ergeben eine noch höhere Windstabilität.

  • Vier Zugseile mit zwei Masten
  • Große Beschattungsfläche
  • Max. Segeltuchgröße 6,8 × 7,8 m
  • Vollautomatische Steuerung per Fernbedienung und App
  • Einzigartiges Raumgefühl aufgrund einer aufgewölbten Dachform
  • Maßgeschneiderte Lösung für repräsentative Outdoor-Bereiche
  • Winddruckentlastung durch innengeführte Gewichte oder Dämpfer
  • 4 verschiedene Masten mit ovalem, rundem und viereckigem Querschnitt
  • Exzellenter UV-Schutz UPF 50+
  • Absolut wasserdicht

 

Kombinieren Sie jedes unserer Segeltypen zu einer einzigartigen Doppelsegel-Anlage.

  • Vollautomatische Steuerung per Fernbedienung und App
  • Einzigartiges Raumgefühl aufgrund einer aufgewölbten Dachform
  • Maßgeschneiderte Lösung für repräsentative Outdoor-Bereiche
  • Winddruckentlastung durch innengeführte Gewichte oder Dämpfer
  • 4 verschiedene Masten mit ovalem, rundem und viereckigem Querschnitt
  • Exzellenter UV-Schutz UPF 50+
  • Absolut wasserdicht

 

Soliday

Als Pionier im Bereich Sonnensegel wurde bei SOLIDAY von der ersten Stunde an viel Wert auf Design, Funktionalität, Komfort und Qualität der Werkstoffe gelegt. Durch langjährige Erfahrung und konsequente Weiterentwicklung konnten im Hause SOLIDAY Patente entwickelt werden, die wegweisend für die gesamte Sonnensegelbranche waren. So war SOLIDAY der erste Hersteller, der alle Sonnensegel-Systeme mit einer optionalen Höhenverstellung ausgestattet hat. Dadurch wurde es erstmals möglich, den Schatten nach dem Stand der Sonne stufenlos anzupassen, was besonders wichtig bei tief stehender Sonne in den frühen Abendstunden ist.

Eine weitere Entwicklung aus dem Hause SOLIDAY ist die patentierte Pylontechnik. Die Pylone sind für die Zugtechnik und die daraus resultierende Flexibilität der Sonnensegel zuständig. Dadurch überstehen SOLIDAY Sonnensegel Windstärken jenseits der vorgegebenen Grenze von 40 km/h ohne Beschädigungen.

SOLIDAY-A ist ein manuell aufrollbares Sonnensegel der Einstiegsklasse. Es besticht durch sein luftiges und leichtes Design und seine äußerst vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Segelform und –Größe. Das sehr einfach zu handhabende Segelsystem ist im Nu aufgerollt bzw. aufgespannt und kann in jeder Position und Größe fixiert werden. Die diagonal verlaufende Welle besticht durch ihr edles Design und ihrer Länge von bis zu 8 m. Wie alle SOLIDAY-Systeme wird SOLIDAY-A individuell auf Maß an die örtlichen Gegebenheiten angepasst. SOLIDAY-A ist mit dem Autorelease-Sicherheitspaket ausgestattet und auf Wunsch mit Höhenverstellung und Seilbremsfunktion erhältlich.

Segelform: Dreieck und Viereck
Segelgröße: max. 55 qm
Segelauszug: max. 7 m pro Seite
Wellenlänge: max. 8 m
Einsatzbereich: Sonne

 

SOLIDAY-M ist ein manuell aufrollbares Sonnensegel der Einstiegsklasse. Es besticht durch sein luftiges und leichtes Design und seine äußerst vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Segelform und –Größe. Das sehr einfach zu handhabende Segelsystem ist im Nu aufgerollt bzw. aufgespannt und kann in jeder Position und Größe fixiert werden. Die diagonal verlaufende Welle besticht durch ihr edles Design und ihre Länge von bis zu 13 m. Wie alle SOLIDAY-Systeme wird SOLIDAY-M individuell auf Maß an die örtlichen Gegebenheiten angepasst. SOLIDAY-M ist mit dem Autorelease-Sicherheitspaket ausgestattet und auf Wunsch mit Höhenverstellung und Seilbremsfunktion erhältlich.

Segelform: Dreieck und Viereck
Segelgröße: max. 65 qm
Segelauszug: max. 9 m pro Seite
Wellenlänge: max. 13 m
Einsatzbereich: Sonne

 

SOLIDAY-X ist die neue Generation eines semi-automatischen Sonnensegels. Was Sie hier erwartet? Puristische Formgebung, Innovation in Technik und Design sowie einfachster Bedienkomfort. Unsere Devise: „Reduce to the max.“ Wir erreichen mit einem Minimum an Aufwand maximale Funktionalität! Wie das funktioniert? SOLIDAY X ist mit der neuen, patentierten Technik einer selbst aufrollbaren Welle ausgestattet. So kann das Sonnensegel mittels nur einem Seil aufgespannt werden – beim Lösen des Seils rollt sich das Sonnensegel ganz von selbst ein. Die neu patentierte Soliday-Technik der aufrollbaren Welle garantiert dabei eine komfortable Bedienung bei gleicher Kraft - auch in Segelgrößen bis zu 45 qm! Warum kompliziert, wenn es so leicht geht?

Segelform: Viereck
Segelgröße: max. 45 qm
Segelauszug: max. 6 m pro Seite
Wellenlänge: max. 8 m
Einsatzbereich: Sonne

 

SOLIDAY-XS ist die neue Generation eines semi-automatischen Sonnensegels. Was Sie hier erwartet? Puristische Formgebung, Innovation in Technik und Design sowie einfachster Bedienkomfort. Unsere Devise: „Reduce to the max.“ Wir erreichen mit einem Minimum an Aufwand maximale Funktionalität! Wie das funktioniert? SOLIDAY XS ist mit der neuen, patentierten Technik einer selbst aufrollbaren Welle ausgestattet. So kann das Sonnensegel mittels nur einem Seil aufgespannt werden – beim Lösen des Seils rollt sich das Sonnensegel ganz von selbst ein. Die neu patentierte Soliday-Technik der aufrollbaren Welle garantiert dabei eine komfortable Bedienung bei gleicher Kraft - auch in Segelgrößen bis zu 35 qm! Warum kompliziert, wenn es so leicht geht?

Segelform: Dreieck und Viereck
Segelgröße: max. 35 qm
Segelauszug: max. 6 m pro Seite
Wellenlänge: max. 6 m
Einsatzbereich: Sonne und Regen

Bedienkomfort auf höchster Ebene bietet Ihnen das vollautomatische SOLIDAY-C. Wind- und Sonnensensoren sorgen für eine eigenständige, selbstregulierende Steuerung des Segelsystems und gewähren höchste Sicherheit auch in Ihrer Abwesenheit. Die individuelle Bedienung erfolgt bequem per Fernbedienung. Das diagonal aufrollende SOLIDAY-C beruht auf einer neuen, patentierten Technik der dynamischen Segelaufhängung. Plötzlich auftretende Belastungen wie z.B. starke Windböen oder extremer Regen werden von dem stets unter Spannung stehenden Sonnensegel abgefedert. Die dynamische Segelaufhängung ist der ausschlaggebende Faktor, dass SOLIDAY-C mit der richtigen Planung sowohl als Sonnen- als auch als Regenschutzsystem bestens geeignet ist.

Segelform: Viereck
Segelgröße: max. 85 qm
Segelauszug: max. 7 m pro Seite
Wellenlänge: max. 11,5 m
Einsatzbereich: Sonne und Regen

 

Das SOLIDAY-CS bietet im Vergleich zu herkömmlichen Markisen eine außergewöhnlich große Flächenbeschattung mit vollautomatischem Funkbedienungs-Comfort. SOLIDAY-CS wird über eine horizontale, motorgetriebene Welle an der Gebäudewand wie eine Markise aufgerollt. Über eine neuartige, patentierte Systemlösung wird das Segel auf Knopfdruck bis zu 7 m automatisch ausgezogen. Dabei kann das Segel eine dreieckige Form mit einem Masten oder eine viereckige Form mit zwei Masten aufweisen – je nach Wunsch waagrecht oder geneigt gespannt. Dieses neuartige Segelkonzept für Sonnen- und Regenschutz eröffnet gänzlich neue gestalterische Dimensionen – ein architektonisches Highlight für die coolen Stunden des Sommers.

Segelform: Dreieck und Viereck
Segelgröße: max. 65 qm
Segelauszug: max. 7 m pro Seite
Wellenlänge: max. 8 m
Einsatzbereich: Sonne und Regen

Das Soliday CS Twin ist das XXL Sonnensegel der Soliday Kollektion. Es hat eine max. Segelgröße von 110 m² und wird über 2 separat laufende Wellen gerollt. Das hat den Vorteil, dass jede Seite des Sonnensegels auch einzeln ein- oder ausgerollt werden kann. Diese Flexibilität in der Größe ist am Markt einzigartig und verbessert zudem die Windanfälligkeit des Systems. Auf der anderen Seite kann das Soliday CS Twin auch Gänge bzw. Terrassen von einer Breite bzw. Länge von bis zu 14 m regendicht beschatten. Ein formschönes und praktisches Sonnensegelsystem mit vielen Einsatzmöglichkeiten.

Segelform: Dreieck/Viereck & Viereck/Viereck
Segelgröße: max. 110 qm
Segelauszug: max. 7 m pro Seite
Wellenlänge: D/V max. 6 m oder V/V max. 8 m pro Seite
Einsatzbereich: Sonne und Regen

Feste-Sonnensegel

Als Schattenspender, Wind-, Regen- oder Sichtschutz fügen sich die Segel in unterschiedliche Landschaftsarchitekturen ein.

Viele Designs in verschiedenen Formen realisieren wir.

Mit geeigneten Ösen, Haken, Seilen und Stoffen aus unserem Sortiment spannen wir die Sonnensegel zwischen Hauswänden, Bäumen oder zusätzlichen Stützen.

Der Vorteil gegenüber Schirmen ist, dass Sie den Platz für massive Ständer oder Haltevorrichtungen inmitten der Nutzfläche sparen.